missgebiatch
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Synasthasia
    The Bonny Situation
   Ganz dolle Community
   Noch toller...

http://myblog.de/missgebiatch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hihi Passwort wiedergefunden

So, Klein-Löna hat ihr Passwort wiedergefunden, werde nun auch mal wieder ein bisschen mehr hier reinschreiben.
Nja, Wochenende war recht chillig.
Freitag bei Tuba, Haare gefärbt, sieht auch wieder recht human aus. Dann am Bahnhof mit July, Lukas, Serap, Miri, Flo und Jana getroffen und nach Duisburg gefahren. Bierchen & Cola gekauft, dann zum Parkhaus gelaufen (das war soooooo weit) und dann erstmal ne Stunde davor gesessen. Als ich dann reinkam war der erste Satz, den ich hörte: "Gukk mal, die hat Timberlands an!" Meine Reaktion: "Gukk mal, die hat Chukks an weil die sich keine Timberlands leisten kann!!!!" Naja ich hatte eh keine Lust, hab mich also hinter meine Leute gestellt und einfach mal die Bands angeguckt. Bonny war sogar recht schön anzuhören. Dann um 10 zum Bahnhof weil wir nich so spät nach Hause wollten, mein Alkoholpegel war auch schon auf dem richtigen Level angekommen. Im Zug erstmal Detzner angerufen. Das Gespräch fand ich recht lustig, auch wenn peinlich für mich, aber naja:
L: "Was machste?" D: "Feier meinen Geburtstag." L: "Aaaah ja...WIE?! Du kannst nicht Geburtstag haben!" D: "Doch" L:"NEIN"

Dann nach Hause und mit dem Fahrrad direkt wieder nach Ueridingen, auf Wenkkibubu warten, weiiil ich sie mal eben spontan nach Uerdingen eingeladen hatte.
Dann verschiedene Leute angerufen und mit Henne ausgemacht, dass wir uns inner halben Stunde im Wallgarten treffen.
(Ausschnitt aus dem Gespräch: L:"Jo Henne, hiers die Lena!" H:" Ja watt...dich kenn ich!")
Nja Wenkke und ich uns also auf den Weg zur Tanke gemacht, mein Fahrrad vergessen und wieder zurükk, dann wieder zur Tanke und Prosecco gekauft. Haben uns dann schonmal auf die Bank gesetzt und gewartet, dank Hendrik ist Henne dann auch gekommen. "Dich kenn ich...und dich ja auch!" war dann die Begrüßung und erstmal angefangen zu bauen, leider war Henne schon etwas sehr hinüber und hat dann auch mal schön die Mischung fallen gelassen...Dann kam noch Do, kurz danach auch noch PornoPartyPär, Teeeeekay, Kai, Felix und Detzner. Hab sogar ein Geschenk gehabt, es war eine Milchschnitte :D Also, einen geraucht, fing an zu regnen und dann inen KolpingKeller.
Wenkki und ich hatten unseren Spaß, "Rich Prosecco" "Hey Big Spender" und Henne Tabak von der Hose pulen und dabei böse angegukkt werden, und so weiter. War recht amüsant, hab mich noch einmal nebens Sofa gesetzt, Henne hat dann noch einen gebaut und mir erklärt, dass er ein Horst sei und ich eine "Hörstin". Um 3 bin ich dann mim Fahrrad losgefahren, im Regen, hab Musik gehört und lauthals mitgesungen (-> Ich kann nicht singen!). Hat aber sooooo viel Spaß gemacht und war dann irgendwann um halb 4 zu Hause.

Am nächsten Tag dann "Nachhilfe" :D
Hatte mittags end die Bauchschmerzen und habe also den ganzen Tag vorm Fernseher gesessen. Zwischendurch hab ich Peer noch versucht zu erklären, dass er zu dünn sein, war eine lustige Theorie ohne brauchbare Argumente.
Dann um halb 9 mit Wenkke und Marie ins Konkurs. War ein gemütlicher Abend, auch wenn nur wir drei da waren und sonst nur ein paar Betrunkene 40+. Naja EIGENTLICH wollten ja auch noch ein paar Leute vorbeikommen!!!!
Meine Mama hat mich und Marie dann abgeholt, mit Marie dann noch in Stratum auf den Bus gewartet und dann auch schlafen gegangen.
4.3.07 12:40


Jao...

Whuah, ich bin im Weihnachtsfieber. Stefan und Peer waren die ersten, dies bei ICQ abbekommen haben, Samstag wollte ich ja schon Menschen zu einer Weihnachtsparty zwingen und nun terrorisiere ich meine Mama mit Weihnachtsmusik. Ich finds klasse.

Sonst passiert hier nichts spektakuläres. Schule wie immer, ich hab einen Schokinikolaus gegessen, war bei der Nachhilfe und hab geschlafen. Mein Zimmer ist ein einziger Kleiderhaufen, ich kann nicht mehr durchlaufen (ich glaub Maxi kanns bestätigen ^^)

Allerdings wurde meine Weihnachtsvorfreude heute noch verstärkt, ich hab "Das Wunder von Manhattan" geschaut und freue mich wie ein kleines Kind (Nunja nicht auf Weihnachten so speziell, eher auf Schnee und Weihnachtsmarkt und Baum schmükken und Geschenke kaufen und einpakken und Freunden eine Freude machen )

Hm, bin dann mal wieder weg, tschööööössss
5.12.06 22:22


Jao

Jaojao...klein löna is auch mal wieder am Stizzle. Werde mal wieder bisschen hier reinschreiben

Also, bisschen kompliziert alles einzutragen was seit dem letzten eintrag alles so passiert ist, vllt ein paar worte zur beschreibung:
alkoholisiert. benebelt. stressig. verdammt geil.
mehr fällt mir auch nicht ein.

ich denke ich werde mit dem letzten wochenende anfangen.
freitag hab ich für meine eltern gekocht, es hat sogar geschmekkt. das sagen sie, ich habs nicht gegessen.
dann zur bank mit kai, wo auch schon felix und peer warteten. recht amüsant, bisschen kotzerei und ich war dann auch schon gut dicht. pommey kam dann auch noch, danach noch henne und detzner, von dem ich mir erstmal schoki geschnorrt hab das gespräch von henne und pommey über den pommesbaum war auch toll, obwohl ich es nicht ganz verstanden habe. war dann glaub ich auch um halb zwölf zu hause, war auch verdammt froh, es war nämlich verdammt kalt.

samstag abend mim kohnen zeit totgeschlagen, da mein bruder seine freunde gerne für 6 uhr nach hause bestellt und dann selbst erst um halb sieben kommt -.-
danach erstmal zur maxi, vortrinken. hatte leider den prosecco zu hause vergessen, von daher mussten wir weißwein und bier trinken. egtl wollten wir uns um halb neun mit marie udu treffen, leider nahmen wir erst um 9 die bahn.
dann also in die tanne, julys geb. waren ein paar leute da und die trinkpardey ging weiter...weizen, wodka-kirsch, es wurde voller, ich auch.
dann i-welche leute angerufen und genervt, dann mim taxi ins konkurs und da noch was getrunken und im park gechillt. ich wollte eine weihnachtsparty bei mir schmeißen, mit maxi, jedoch wollte niemand (außer dem unbekannten XD) und so wollte ich ein paar menschen zwingen XD (sorry tk, henne und detzner, ich war eben voll) insgesamt war ich so voll wie lange nicht mehr und mir ist auch aufgefallen, wie unerträglich nervig ich sein kann XD ich glaub ich war um 4 mit maxi zu hause und bin dann am nächsten morgen zu meiner omma gefahren. mir war den ganzen tag schlecht. soviel dazu :D
4.12.06 21:10


omfg

och nöÖö Oô Jez muss ich so nen langen Bericht schreiben...ich versuchs mal...Sonntag bin ich zu meiner Omma gefahren weil ich auf Grund der nicht-Anwesenheit meiner Eltern dort nächtigen sollte. Tjahaaa naja ich war bei Chrissy und im Druckluft und au ma am Rhein, alles in allem ein gelungener "Tanz in den Mai" obwohl ich kein einziges Mal getanzt hab, naja auch egal.
Hm ja Montag zurück nach Krefeld Crime City, Dienstag Schule und Nachhilfe und Training, war aber mit Sezin (Season) am Rhein in GOOD OLD ÖDINGEN naja war recht amüsant muss ich sagen Mittwoch Awo Bowlen mit Jenna, Jenny S. + E. ,Nadja, Kevin, und noch ein paar anderen, naja das waren egtl die Hauptpersonen mit denen ich was zu tun hatte. Aber nicht zu vergessen: Die Frau mit einer Küche in der Wohnung-> Alina und dann Madame Tanga-> Diana. Ich hatte das Gefühl dass Kevin etwas sehr gut war, warum sonst hat er 20 Mal Nadjas Arsch und Ausschnitt fotografiert? Der Zettel "Willst du mit mir gehn? Kreuze an "Ja" "Nein" "Nur ficken" war auch ganz lustig...Dann noch mit Jenna in der Stadt und um 10 zu Hause...Donnerstag Train aber natürlich war Madame bei dem Wetter zu bequem um zu trainieren und ist liber mit Jana und Co im Stadtwald gewesen Freitag Schule, Nachhilfe und ELTERNSPRECHTAG!!! Es war besser als vermutet. Dann abends in den Stadtwald und da gegammelt mit mehreren, hauptsächlich eben Sabbl, Jana, Maxi, July, Carina, Sezin, die aus meiner alten Klasse, Ludwig, Yannick, und so weiter...Total geiler Abend und auf einmal kamen dann die Polizei mit ihren grün-weißen Partyautos, natürlich alle abgehauen. Samstag war ich bei der Antifa, Straßenbesetzung. Reclaim the streets, nicht war Analporakel und Season Mehr muss ich glaub ich nicht schreiben
Dann um 18.30 zur Season und dann in den Stadtwald, mit den "Zecken" "Satanisten" und so weiter wie alle betitelt wurden, da gechillt und so total geile und end chillige Stimmung egtl. Aaaaaber dann kamen i-welche Asis die meinten wir sollten die Scherben und den Müll etc, welcher gar nich von uns war aber egal, damit ihre "deutschen Schäferhunde" sich nicht verletzen. Der war so geil drauf der Typ, von wegen "Was soll denn mal aus Deutschland werden?" und so weiter...Allerdings waren die Personen auch ein bisschen sehr aggro und haben alles angepackt was ihnen vor die augen kam. Naja dann haben wir uns auf die andere Wiese gesetzt und ich bin dann zum B-See gefahren, Inge und Holger und so waren da, naja ich habs erst nicht gefunden etc, am Ende noch ganz lustig, alleine über Holgers "Her dafür" und die "Ascherflasche" und die Aktionen auf dem Steg muss ich jetzt noch lachen.
Puh und dann mti dem Fahrrad übers Feld ohne Laternen und durchen Busch und so, ich hatte soOo Panik Naja war halb drei zu Hause und irgendwie bin ich heute den ganzen Tag im Arsch
7.5.06 19:46


go pardey people

joa...hm die woche war ganz ruhig egtl...dienstag nachhilfe und train, mittwoch AWO und dann mit sandy bei melli vorbei und dann erstmal 1 1/2 stunden bei der gegammelt, dann weiter zum ingmar wo ich bis 11 oder so war. holger war auch noch da. donnerstag...kA was ich gemacht hab. freitag nachhilfe, mit meiner mama shoppen und dann mitm fahrrad in die stadt zu jasmins geb. hardcore/gabber/schranz pardey ich war um halb neun da und um halb zwölf zu hause... saß die ganze zeit mit melli da, ein wodka nach dem anderen, immer zu zweit auf klo und storys erzählt, dann inge angerufen und der kam dann auch und dann auffem sofa gechillt und sofa vollgekotzt. und dann ab nach hause..
heute mit mama in düsseldorf shoppen gewesen und ma sehn was heute abend läuft...
29.4.06 17:20


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung